Grüner Smoothie mit Petersilie

Freitag, 8. Mai 2020




Nachdem ich aktuell sehr viel Petersilie im Garten habe suchte ich nach Verarbeitungsmöglichkeiten. Dabei bin ich auf einen grünen Smoothie gestoßen der mir sehr gut geschmeckt hat.



Die Zubereitung ist ja denkbar einfach und Schwups, schon steht ein gesundes Frühstück auf den Tisch. Was mich auch total begeistert hat. Ich hatte alle Zutaten sowieso zu Hause.

Also los gehts:

1 Bund Petersilie
1 reife Banane
eine halbe Gurke
2 Äpfel (ich habe Pink Äpfel genommen)
Wasser nach Belieben

Was mir gar nicht so bewusst war ist, dass die Petersilie mehr kann als nur für Deko herhalten. In ihr stecken die Vitamine A, B, C, E, Folsäure und Eisen. Sie hilft unzerkaut bei Mundgeruch, lindert Menstruationsbeschwerden, reguliert die Verdauung.....angeblich vertreibt sie auch den Appetit auf die nächste Zigarette.....

Was für ein Tausendsassa, nicht wahr? Wusstet ihr was die Petersilie alles drauf hat?





Kommentare:

  1. Sieht gut aus finde ich!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Natascha,
    wusste nicht, was das Petersilchen so kann. Werde ich jetzt öfters verwenden...weil, muss ja fast schon sein, bei so viel guten Inhaltsstoffen. Ausserdem ist es auch nicht so scharf wie die Zwiebel.
    LG Caro

    AntwortenLöschen