Life Update - Oktober 2019

Sonntag, 3. November 2019



Ist schon wieder ein Monat um? Und laufen wir wirklich mit Riesenschritten auf Weihnachten zu? Mal ehrlich, wenn du über 40 Jahre bist hast du das Gefühl alle 6 Monate wäre Weihnachten, nicht wahr? Ich überlege gerade ob es nicht mehr Sinn macht die Weihnachtsdeko das ganze Jahr hängen zu lassen :-)

Wie komme ich jetzt eigentlich auf Weihnachten? Zurück zum Oktober...



Holiday - Rhodos


Eine Woche Griechenland ist im Herbst Pflicht und ich kann es kaum glauben und trau es mich schon gar niemanden mehr erzählen. Aber wir waren wieder in "unseren" Hotel in Rhodos und es war wieder einfach nur perfekt! Für viele mag es eine Horror Vorstellung sein, immer die gleiche Insel und immer ins gleiche Hotel zu fahren. Für uns ist es so etwas wie "nach Hause kommen". Sobald wir am Flughafen ins Mietauto steigen beginnt bei uns der Urlaub. Traumhaft, sag ich euch!



Work, Work, After Work 


Auch der Oktober war wieder vollgestopft mit Arbeit und neben dem Tagesgeschäft standen auch Abendveranstaltungen, eine Messe, Workshop und eine mega coole Einladung im Haus des Meeres am Programm. Ich glaube zuletzt war ich als Kind im Haus des Meeres. Deshalb war ich mehr als gespannt. Neben der Eventlocation (die sich am Dach befindet) bekamen wir auch eine Führung mit einem ganz hervorragenden Guide. Solltet ihr mal in Wien sein, besucht unbedingt das Haus des Meeres!



Friends & Family


Zwischen durch war auch Zeit das Leben zu genießen. Da war ein gemütliches Frühstück mit einer lieben Freundin die schon 37 Jahre an meiner Seite ist. Wir kennen uns noch aus der Schulzeit. Wobei....das müsste ja heißen ich bin schon....ach lassen wir das.

Ganz spontan ergab sich ein Shopping-Tag mit meinem Bruder und meiner "kleinen" Nichte. Wobei klein. Als sie sich ein Glas Wein zum Essen bestellt hat war klar, die junge Dame ist schon lange kein kleines Mädchen mehr.

Mein Geburtstag wurde übrigens auch endlich nachgefeiert. Ich wählte ein nettes Restaurant im Grünen aus das ich gerne und oft mit meinem Lieblingsmenschen besuche. Sogar die Sonne zeigte sich noch einmal von seiner schönsten Seite und bescherte uns ende Oktober sommerliche Temperaturen. Natürlich lockte die Sonne auch andere Menschen an und das Personal war mega überfordert mit dem Ansturm. Wir mussten 1,5 Stunden auf das Essen warten und selbst die Getränke konnten nicht nachbestellt werden. Das habe ich mir für meine Gäste nicht gewünscht und drückte ganz schön auf  meine Stimmung :-(

Achja, und neben dem Business-Workshop folgte dann auch noch ein Schokoladen-Workshop. Es war einfach ein perfekter, lustiger Mädelstag!

Den Abschluss machte der Oktober mit einem sehr inspirierenden Treffen mit einer ehemaligen Arbeitskollegin und seit vielen, vielen Jahren ganz lieben Freundin. Sie ist die klügste Frau der Welt und nebenbei so bodenständig, bescheiden und normal. Ich glaube sie weiß gar nicht wie besonders sie ist! Es gibt kein Treffen mit ihr, wo ich danach nicht etwas zum Nachdenken hätte.

Es war ein toller Monat der wieder sehr schöne Momente für mich über hatte. 







Kommentare:

  1. Dein Oktober war mal wieder spannend, danke fürs "mitnehmen".
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  2. Griechenland geht immer. Weiße Häuser vor blauem Himmel und türkis blauem Meer. Ein Träumchen.
    BG Sunny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Natascha,
    du hattest einen richtig schönen Oktober...und du hast das richtig lieb beschrieben. 💞
    liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen