Life Update August

Sonntag, 1. September 2019


Bitte was war das für ein genialer Monat? Können wir den nochmal wiederholen, bitte? Zwar gab es auch diesmal wieder besorgniserregende Temperaturen aber lassen wir das einmal außen vor.




Wiedergesehen


Ich habe mich mit einer ganz, ganz lieben Freundin getroffen die ich locker 3 Jahren nicht mehr gesehen hatte. Leider lies es unsere stressige Zeit einfach nicht zu und so verloren wir uns aus den Augen. Als sie sich aus heiteren Himmel meldete lies ich quasi alles liegen und stehen. Wir verbrachten einen wunderbaren Nachmittag in der Wiener Innenstadt und wir redeten wie ein Wasserfall. :-) Es hat mir wieder gezeigt, dass wahre Freundschaft nicht aufhört nur weil man sich nicht immer sieht. Trotzdem wird das nächste Treffen nicht wieder Jahre dauern :-) Das haben wir uns fest versprochen!

Wohnungseinweihung


Eine liebe Freundin ist in ihre erste eigene Wohnung gezogen und ich durfte sie besuchen. Zuerst war alles vorbereitet und ich freute mich wahnsinnig. Bis ich am Tag davor mit meinem Auto eine klitzekleine Kollision hatte. (Harmlos ausgedrückt) Also musste ich spontan auf die Öffis ausweichen um zu ihr zu kommen. Mit einer großen Zimmerpflanze im Arm war das gar nicht so einfach. Ich sags dir, ich lass echt auch nichts aus :-( 


Vespa fahren


Mein Herzbube hat mich mit seiner Vespa fahren lassen. Zwar nur auf einem Parkplatz. (Ich habe keinen Motorrad-Führerschein.) Aber es war trotzdem genial! Auch wenn bei meinem Tempo sogar meine Oma eingeschlafen wäre :-)



Urlaub


In der Selbständigkeit überlegt man sich dreimal ob man auf unbezahlten Urlaub geht. Trotzdem ist eine Auszeit wichtig und so buchten wir uns wieder in ein Häuschen in der Südsteiermark ein. Auch ein Weingut in der Nähe von Udine haben wir besucht und sind gut erholt wieder im Alltag gelandet. 

Meditation, Yoga und sonstige Aktivitäten


Ich habe dir ja schon einmal erzählt, dass ich die App Calm zum meditieren verwende. Nun bin ich auch auf Yoga gekommen und versuche mit Hilfe von YouTube Video Anleitungen hinein zu spüren ob das etwas für mich auch langfristig wäre! Aktuell begeistern mich die Videos von Mady Morrison.

Was gemeinsame Aktivitäten betrifft haben wir die Urlaubszeit genützt um Rad zu fahren und wandern zu gehen. Schön wenn man so in den Tag hinein leben kann und endlich Zeit hat.


Also den August kann ich mit einem Wort zusammenfassen, großartig! Ich hoffe du hast es dir ebenso schön gemacht und konntest deine Batterien aufladen? Wie würdest du deinen August mit einem Wort beschreiben?










Kommentare:

  1. Danke für den Rückblick, ich habe den Monat auch sehr genossen!
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Natascha, ich habe deine ersten Worte gelesen und war sofort bei dir – der August war einfach ein perfekter und grandioser Monat und er soll bitte gleich nochmals von vorne beginnen. Aber es ist auch schön, wenn wir diese Zeit in einem Rückblick nochmals Revue passieren lassen können. Es freut mich, dass du diesen Monat so sehr genossen hast und so viele schöne Dinge erleben und erfahren durftest.
    Genieße einen wunderbaren Abend und alles Liebe

    AntwortenLöschen