Das war mein Juni

Sonntag, 30. Juni 2019




Der Juni hat mich zurück ins Leben geholt und ich kann euch sagen....zum Glück! An das Haus gefesselt zu sein ist nicht so mein Ding :-)

Quinoa-Sommersalat mit Nüssen

Mittwoch, 26. Juni 2019



Mögt ihr Quinoa? Ich habe mich anfangs dagegen gesträubt. Quinoa wie? Quinoa was? Aber die anfängliche Skepsis war total unbegründet. Quinoa enthält viele Nährstoffe und ist glutenfrei. Geschmacklich würde ich es als neutral beschreiben.


Sommerklassiker Leinen

Sonntag, 16. Juni 2019



Mögt ihr Leinen? Bevor die Baumwolle den Markt erobert hat haben wir Leinen getragen. Was mich betrifft bin ich froh, dass Leinen abgelöst wurde. Denn für mich haben die unweigerlich entstehenden Knitterfalten etwas sehr legeres.


coole Hotel Plattformen

Mittwoch, 12. Juni 2019




Inspiration gefällig? Hand aufs Herz, wer stöbert vor seinem Urlaub nicht stundenlang im Netz um das schönste Urlaubsziel und das tollste Hotel zu finden? Hat man es erst gefunden folgt Phase 2. Was sind die tollsten Hot Spots in der Umgebung. 

9 1/2 Wochen

Sonntag, 9. Juni 2019



Nach ziemlich genau 9 1/2 Wochen war es endlich so weit. Mein langersehnter Arzttermin war gekommen. Was würde er diesmal wieder verkünden? Der Fuß war zwar besser aber von Ballett, Laufen und Stabhochsprung war ich soweit entfernt wie vom Mond. Also was wird auf mich zukommen?


Taschen-Klassiker Chanel 2.55

Mittwoch, 5. Juni 2019




Wer kennt diesen Taschen-Klassiker nicht? Ich habe die Tasche zwar immer wahr genommen aber dem keine weitere Bedeutung geschenkt. Taschen in dieser Preisklasse sind nicht mein Ding. Zum einen weil ich es mir gar nicht leisten kann und zum anderen denke ich nicht das es notwendig ist. 


Mein Mai update

Sonntag, 2. Juni 2019


Mein Mai Rückblick macht diesmal viel mehr Spaß als noch der im April. Zwar verlief der Arzt Besuch ganz und gar nicht nach meinen Vorstellungen und im ersten Moment war ich auch ziemlich niedergeschlagen. Aber auch wenn der Knochen nach 6 Wochen noch nicht ganz verheilt war hatte es sein Gutes. Ab diesen Zeitpunkt fing ich nämlich an nachzudenken :-) Halleluja :-)