Coats with Color

Mittwoch, 16. Januar 2019



Irgendwie sehen wir im Winter alle gleich aus, oder? Besonders am Bahnsteig, wenn eine Traube von Menschen in die U-Bahn einsteigen will, fällt es mir immer ganz besonders auf. Alle tragen schwarze Mäntel. Oder sagen wir .....sehr viele...




Eigentlich schade, oder? Liegt es am Angebot oder wollen wir im Winter einfach "unauffällig" mit  der Masse mit schwimmen? Zu diesen Thema schrieb ich bereits einen Blogpost und zeigte damals einen hellen Mantel.

Diesmal sollte es aber sportlicher und gerne mit Daune sein. Also schaute ich bewusst nur auf warme Daunenmäntel in schönen Farben. Und siehe da, es gibt sie!

Diesen Daunenmantel (wobei, eher Jacke aber egal) habe ich bereits vor Weihnachten entdeckt. Es gibt ihn in mehreren Farben. Und mir haben gleich zwei Farben das Leben schwer gemacht :-) Gelb und rot! Also überlegte und überlegte ich....Tage...Wochen. Nach Weihnachten sah ich nochmal nach und siehe da, Der Preis ist gefallen. Bingo! :-) Ich habe mich für die Rote entschieden und bin total happy mit dem Mantel.

Was meint ihr? Warum greifen wir immer zu dunklen Farben im Winter, wo es doch durchaus Alternativen gibt? Habt ihr auch bunte, fröhliche Wintermäntel im Schrank?







Werbung:

Haube: Bogner (nicht mehr erhältlich)
Schal: Burberry
Rolli: Esprit
Daunenmantel: Marc O´Polo
Jeans: True Religion (nicht mehr erhältlich)
Boots: Alisha




Kommentare:

  1. Keine Ahnung warum andere das tun. Weil man einen neutralen Mantel leichter kombinieren kann. Und ein dunkler Mantel nicht so schmutzanfällig ist. Ich hab seit 10 Jahren eine christbaumkugelrote Daunenjacke und liebe die sehr. BG Sunny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Natascha, ich bekenne mich gleich mal schuldig – ich greife im Winter auch immer eher zu dunkleren, unauffälligen Farben, also alles meist in Schwarz und Grau gehalten. Schön, dass du uns zum Ausgleich einen roten Daunenmantel vorstellst – das ist wirklich eine Auflockerung im Alltag und passt perfekt zur dir.
    Hab einen wunderbaren Wintertag und alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gesa,
      vielen Dank! Ich war auch sofort begeistert von der Farbe und als er dann im Sale war konnte ich nicht anders :-)
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  3. Das unterschreibe ich sofort! Schwarze Winterjacken in Hamburg - überall ... mein Daunenmantel ist auch so schön leuchtend rot wie Deiner.

    Ich bin für mehr Farbe und Helligkeit - auch und erst recht im Winter!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      ich sehe es genauso. Wenn im Winter mehr Menschen bunte Kleidung tragen würde wäre diese dunkle Jahreszeit ein Stück lustiger :-)
      Ganz liebe Grüße
      Natascha

      Löschen
  4. Die Jacke bitte einmal sofort zu mir. Ich suche gerade ganz verzweifelt eine tolle rote Jacke und Deine ist perfekt. Da schaue ich direkt mal nach, ob es die noch gibt.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      ja die Jacke ist wirklich toll. Und vor allem die vielen Farben. Endlich!!! :-) Ich drücke dir die Daumen das du ein schönes Stück für dich findest. Das Modell ist aufjedenfall noch erhältlich...
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  5. :) das ist mir auch schon aufgefallen. Hauptsache dunkel. Vielleicht liegt es aber an der Jahreszeit und dem damit unvermeidlichen Schneematch der auf hellen Sachen schnell sichtbar wäre? Ich habe keine Ahnung.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Gefühl her würde ich auch sagen, dass die dunkle Kleidung nicht so schnell schmutzig aussieht. Aber ob wir uns im Winter wirklich schmutziger machen als sonst? Ich werde es mal testen :-)
      Liebe Grüße
      Natascha

      Löschen
  6. Mir einer roten Jacke liebäugele ich schon lange. Aber ich habe schon so viele Jacken :) Aber vielleicht im Sale. Ich habe da sehr konkrete Vorstellungen. Deine Jakce gefällt mir schon sehr gut.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      Rot ist wirklich eine außergewöhnlich schöne Farbe und DU brauchst aufjedenfall eine :-) Ist es doch deine Lieblingsfarbe! :-)
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  7. Meinen Daunenmantel hätte ich auch gern in rot gehabt - aber er war ausverkauft. Also trage ich ihn in dunkelblau., aber ich hätte immerhin noch einen in camel zu bieten, einen in olivgrün und einen beigefarbenen Trenchcoat.
    Dein Mantel ist klasse, der gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fran,
      ich zähle jetzt lieber nicht auf. Sonst kommt gleich mein schlechtes Gewissen hoch :-) Aber unter uns, wir brauchen doch mehrere Farben. Nicht wahr? :-)
      Ganz liebe Grüße
      Natascha

      Löschen