Finde deine Superkräfte!

Mittwoch, 2. Mai 2018


Wenn du für einen Tag eine Superkraft haben könntest, welche wäre das? Wurde ich kürzlich gefragt und schon ratterte es in meinen Kopf. Puh, naja bitte wenn nur ein Tag dann alle die es nur gibt :-)





Die Antwort kam nicht gut an und so überlegte ich. Spontan viel mir die Kraft der Gedanken ein. Etwas bewegen oder verändern können nur wenn man daran denkt. Mhmm....nein das ist es nicht. Der Gedanke wurde sofort abgelöst von einen Blick in die Zukunft. Wie wird unser Alltag in 10 - 15 Jahren aussehen? Naja, auch nicht. Da lasse ich mich mal überraschen. Fliegen wäre klasse. Gerne würde ich mir 2 Stunden am Tag pendeln ersparen.

Nachdem meine Fantasie schon fast mit mir durchgegangen ist bekam ich noch eine Frage. Welche Superkraft ist in dir? In mir??? Blackout! Bitte was soll das für eine Kraft sein? Ich kann doch nichts. Also nichts außergewöhnliches.

Angeblich soll es aber so sein, dass mindesten eine Fähigkeit in uns steckt, die wir besonders gut können. Aha.....in mir auch? Und wie finde ich die? Diese Fragen sollen helfen..

1) Welche Beschäftigung geht mir leicht von der Hand?


2) Bei welcher Tätigkeit verliere ich mich und achte nicht auf die Zeit?


3) Was kannst du gut ohne viel geübt zu haben?


Im shoppen bin ich ganz gut :-) Was aber wiederum auf eh alle Frauen zutrifft. Also zählt es nicht.

Diesen Pulli habe ich übrigens aus meinen letzten Italien Urlaub mitgenommen. Mein Lieblingsmensch hat nur den Kopf geschüttelt aber ich finde ihn mega :-)

Was hättet ihr geantwortet? Kennt ihr eure Superkräfte?













Kommentare:

  1. Shoppen können absolut nicht alle gut. Davon lebe ich unter anderem :) Mach also Deine Stärke bitte nicht herunter, indem Du sie als selbstverständlich und jeder gegeben ansiehst.

    Was ich gut kann? Mit einem Griff das teuerste Teil im Laden erwischen. Lassen wir den Preis dabei beiseite und dann wird daraus der sichere Griff zu schönen Teilen. Leider sind die dann am Ende eben doch meistens nicht die Einstiegsteile im Laden ...

    Meine größte Stärke ist, Entscheidungen schnell und sicher treffen zu können.

    Was mir leicht und ohne bewusstes Lernen von der Hand geht? Kochen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      das teuerste finde ich auch immer auf anhieb :-) Deine größte Stärke finde ich übrigens sehr hilfreich. Darin bin ich ganz schlecht :-(
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  2. Dein Shirt ist ja genial! Ich denke, dass jeder Mensch seine Stärken hat und diese nutzen sollte.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      genau, nur diese zu finden ist gar nicht so einfach. Zumindest musste ich echt lange darüber nachdenken!
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  3. Erst einmal ein Hammer Pulli, steht dir echt gut!
    Was mir leicht von der Hand geht ist, Torten und Kuchen backen, das könnte ich zu jeder Tages und Nachtzeit tun.
    Wenn ich shoppen gehe, kann es schon einmal vorkommen, dass ich die Zeit vergessen!
    Liebe Grüße an dich und einen schönen Mittwoch
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      Torten backen würde ich auch so gerne....da hast du eine schöne Superkraft! Bei mir sieht dann immer die Küche aus wie ein Schlachtfeld und die Torte schmeckt zwar aber ist meist kein Hingucker :-)
      Ganz liebe Grüße
      Natascha

      Löschen
  4. Superkraft hm- da müsste ich wirklich mal in mich gehen :).
    Den Pulli mag ich total, schön farbenfroh!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gell? Ich war auch sofort begeistert :-) Zum Glück habe ich mich nicht abbringen lassen...
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  5. Der Pulli ist der Hammer :) Du siehst toll aus und kannst auch noch klasse springen. Nicht alle können gut einkaufen , höchstens Geld loswerden;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      vielen Dank. Der Pulli ist so ein "gute Laune Pulli". Bunt und witzig. Leider bleibt er oft im Schrank. Ich glaube ich brauche mehr Freizeit :-)
      Ganz liebe Grüße
      Natascha

      Löschen
  6. Gruß an den Lieblingsmenschen: Der Pulli IST mega! Ich würde mir als Superkraft ja bittedanke die Fähigkeit zu Zeitreisen wünschen. Hach, dann müsste ich nicht ständig in Geschichtsbüchern und Messen versinken. Darüber vergesse ich nämlich unheimlich gern die Zeit.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fran,
      Zeitreise ist wirklich etwas faszinierendes. Ich kann gut verstehen das dich das fesselt.
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  7. Alsooo der Pulli bleibt, denn der ist mega cool. Und Du hast definitiv Stärken, vielleicht dauert es noch sie zu sehen. Meine Stärke ist es nach kurzem Verzweifeln aufzustehen und alles anzunehmen und einen Ausweg zu finden... Außerdem kann ich mich wunderbar in meine Geschichten hineinleben und alles herum vergessen.. schönen Abend und liebe Grüße EvelinWakri

    AntwortenLöschen
  8. Ich werde das natürlich öfter von den Kiddies in der Arbeit gefragt. Scheint ein wichtiges Thema im Alter von 8 bis 13 zu sein ;-)) Daher kriegst Du eine prompte Antwort: Teleportation. Oder Zeitreisen. Am liebsten beides! Irl kann ich übrigens großartig so tun, als könnte ich alles. Deshalb glauben mir die wenigsten, wenn ich mal sage "Das kann ich nicht!". Vermutlich bin ich Superwoman (weiß es nur nicht!). Ich bin halt eher unerschrocken und denke: Ach, kann ja nicht so schwer sein, probier ich mal!" Und das wird einem gerne als Kompetenz ausgelegt. Sicheres Auftreten bei völliger Ahnungslosigkeit, sozusagen... ;-))
    Der Pulli sieht super aus! Ich bin begeistert über Dein farbenfrohes, witziges Outfit!
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen