Le Mercerie - ein kleines Stück Paris in Wien

Mittwoch, 21. Februar 2018


Kann man heute noch ohne Website, ohne online Reservierungstool und OHNE Telefonnummer ein Lokal betreiben? Ehrlich gesagt hat mich das echt überrascht. Aber es scheint zu funktionieren :-)



Vor ca. einem Jahr hat im 9. Wiener Gemeindebezirk ein hübsches, französisches Cafè bzw, Bistro eröffnet. Wo früher ein altes Knopfgeschäft war findet sich heute ein kleines Stück Paris mitten in Wien.

Hier holen sich die Anrainer genauso ihr Frühstück für zu Hause wie es ein netter Treff zum frühstücken geworden ist. Allerdings ist es sehr gut besucht und einen Platz zu bekommen ist schwer. 

Hat man den ergattert ist es aber einfach nur herrlich. Ein schöner Ort um ein frisches Brioche mit seinen Freunden zu genießen.

Was haltet ihr von Restaurants ohne Reservierungsmöglichkeit? Kennt ihr das Le Mercerie in Wien? Wenn ihr frühstücken geht, besucht ihr immer das gleiche Lokal oder probiert ihr gerne etwas Neues aus?









Kontaktdaten:
la mercerie
Berggasse 25, 1090 Wien
Öffnungszeiten: Mo - Sa von 8:30 - 19:00




Kommentare:

  1. Das sieht sehr gut aus, sowohl Ambiente wie auch die leckeren Gebäckteile. Ich hoffe ich kann mir den Namen merken bis ich einmal in Wien bin. Dann schau ich da auch vorbei. Zum online reservieren: ich muss das nicht haben, ich kann telefonieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Minna,
      auch telefonieren ist hier nicht möglich. Was sehr schade ist, weil wenn man gerne plant und unbedingt in dieses Café frühstücken will ist es ohne Reservierung echt schwer. Aber gut. Es lässt sich nicht ändern. Wenn du in Wien bist solltest du es unbedingt einplanen und am Besten ganz früh erscheinen. Allerdings haben wir sooooviel schöne Frühstückslokale. Du wirst sehr lange in Wien bleiben müssen :-)))
      Ganz liebe Grüße
      Natascha

      Löschen
  2. Oh da möchte man auch gleich hin. Sieht wirklich sehr nett aus. Guter Tipp. 👍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist aufjedenfall einen Besuch Wert! Unbedingt ! LG Natascha

      Löschen
  3. Hi,
    nein ich kenne das Lokal nicht. Französisches Frühstück ist auch nicht wirklich gut, also nicht um dafür in ein Lokal zu gehen. Da habe ich lieber ein langes ausgedehntes Frühstück da ich mir ja Zeit nehme dafür. Die Viennoiseries selbst sind schon ausgesprochen gut, am liebsten mag ich davon die Chausson aux pommes. Frühstücken gehe ich meist in dasselbe Lokal, probiere aber auch gerne etwas Neues aus.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      ich mag vor allem die Atmosphäre. Es ist ein kleines kuschelige Lokal mit hübschen Fensternischen. Aber du scheinst deine Lieblingslokale gefunden zu haben. Das finde ich toll!
      Ich probiere immer wieder gerne Neues aus :-)
      LG Natascha

      Löschen
  4. Das Café sieht ja wirklich niedlich aus!
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, meine Liebe. Es ist wirklich sehr nett und so familiär. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.
      LG Natascha

      Löschen
  5. Ich war schon leider erst einmal dort, aber mir hat es sehr gut gefallen und geschmeckt!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      ich dachte mir fast, dass du es schon kennst :-) Du bist ja bei den neuen Lokalen immer top informiert!
      LG Natascha

      Löschen
  6. Leider kenn ich esenicht, denn ich würde es wohl mögen. Ein Bekannter von uns führt ein gut besuchtes, italienisches Restaurant. Da kann man Freitag und samstag auch nicht reservieren. Es ist auch so immer voll. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny,
      interessant, dass dein Bekannter auch auf die Reservierung komplett verzichtet. Scheint aus der Mode zu kommen :-) Wobei ich es verstehe. Manche reservieren ja sogar zwei Tische in zwei verschiedenen Lokalen und entscheiden dann kurzfristig. Was immer schade für den Gast Vorort ist. Der wird dann nämlich weggeschickt. Weil der Tisch ja reserviert ist.
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  7. Das sieht sehr ansprechend und lecker aus.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir, liebe Sabine! Falls du mal in Wien bist solltest du hier einen Café trinken :-)
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  8. Ich gehe selten im Café frühstücken und wenn, ziehe ich einen Brunch vor :) Aber für einen Kaffee würde ich dort gerne verweilen, weil es sehr gemütlich aussieht.
    Erstaunlich finde ich, dass man dort nicht anrufen kann, aber das schein dem Erfolg ja keinen Abbruch zu tun.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      Brunch mag ich auch gerne. Aber mir ist alles recht.Auch ein kleines Frühstück. Ich mag einfach die Ruhe am Morgen. :-)
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  9. Ein wirkliches nettes Lokal, das französischen Flair verbreitet - was kann es denn zum Frühstück Leckeres geben als ein Croissant oder ein Pain au chocolat? Da wir öfters in Wien frühstücken und gerne unterschiedliche Lokale ausprobieren, ist dieser Tipp natürlich sehr interessant für uns. Etwas schade finde ich es jedoch, wenn man extra hingeht und dann keinen Platz bekommt.
    Alles Liebe Gesa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gesa,
      ich war bis jetzt zweimal dort. Immer gleich nach dem aufsperren. Es ist wirklich schwer einen Tisch zu ergattern. Und wenn sollte es ja auch ein Fensterplatz sein. Zum Frühstücken habe ich immer Brioche Scheiben bestellt. Mit Marmelade ...mhmmm....ausgezeichnet! Auch Macrons werden geboten.Ich bin davon überzeugt das du dir etwas leckeres findest :-)
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  10. Oh ich jammere glaube ich auf JEDEM Blog aus Wien herum, dass ich euch noch nicht kannte, als ich in Wien war. Das wäre so eine Location, die ich total gern besucht hätte. Die Außenfassade ist auch zum Verlieben. Hach....Schönes Wochenende und noch viele leckere Kaffeestunden für dich dort liebe Natascha. LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina,
      tja, wenn du wieder nach Wien kommst solltest du so einiges an Lokale besuchen. Wien ist zwar klein aber hat doch so einige nette Cafés zu bieten :-)
      Ganz liebe Grüße
      Natascha

      Löschen
  11. :-) Liebe Natascha,
    das sieht aber wirklich einladend aus. Ich glaube ich muss dort mal hin...
    Schönes Wochenende und herzliche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      ja mach das! Es ist ein gemütlicher Ort um einen Café zu trinken. Allerdings auch immer gesteckt voll....
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  12. Das sieht sehr nett aus und vor allem sehr entspannt und gemütlich. :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist es wirklich. Ich mag auch die Größe sehr gerne. So ist es zwar leider schnell voll aber ich persönlich mag es klein und fein lieber als so große Lokale.
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen