lieber nackt!

Sonntag, 3. September 2017




Ich glaube, nun haben wir den extremen Sommer auch in Wien überstanden. Er war der dritt heißestes seit Beginn der Wetteraufzeichnungen und wir mußten viele Tage jenseits der 33 Grad aushalten. An einigen Tagen ist die Quecksilbersäule sogar über 36 Grad geklettert. Das hat mich richtig lahm gelegt. Alle Erledigungen habe ich auf den Herbst verschoben und nur die unaufschiebbaren Dinge konnte ich durchziehen.



Leider passt es mir jetzt auch wieder nicht. Donnerstag hatten wir noch 33 Grad und ich schwitzte was das Zeug hielt und nun muss ich mit 18 Grad zurecht kommen. Ziemlich ungewöhnlich. 

Ungewöhnlich war auch, dass ich mir plötzlich wieder die Frage stellen musste ob ich mir eventuell Strümpfe anziehen soll. Ich habe nämlich eigentlich immer kalte Füße, finde es aber schöner mit nackten Füßen in den Schuh zu schlüpfen. Daher werde ich die Zeit von Strümpfe, Socken und Strumpfhosen soweit wie möglich noch hinauszögern.

Hier zeige ich euch übrigens meine neue Errungenschaft. Ich bin ja sowas von verliebt. Sind sie nicht hübsch, meine neuen Schuhe? Wie ist das bei euch? Wie lange haltet ihr es mit nackten Füßen aus? Bei wieviel Grad greift ihr zu Strümpfen?







Mein Look:

Brille: Silhouette
Bluse: habe ich euch hier gezeigt
Gürtel: Louis Vuitton
Jeans: Fracomina
Tasche: Furla



Kommentare:

  1. Ein wundervoller und sehr eleganter Look! Die Bluse ist ja super schön und sieht sehr edel aus. Die Tasche gefällt mir auch sehr gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,
      lieben Dank. Die Bluse ist reine Seide und wirklich sehr edel. Ich trage sie total gerne.
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  2. Hallo Natascha,
    Ich habe den Sommer auch als ziemlich heiß empfunden und das Thermometer zeigte gerne mal 30 Grad und mehr. Da war es für viele Dinge einfach zu heiß. Ebenso wie du habe ich dann den Übergang zum kühlen Wetter als extrem empfunden. Aber ich bin sicher, es wird auch noch mal schöner.
    Ein schönes, lässiges Outfit zeigst du uns heute. Obwohl ich sonst selten Leo trage, finde ich die Schuhe sehr gelungen, weil das Outfit ansonsten zurückhaltend ist. Gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      es war wirklich viel zu heiß. Ich glaube das ist auch der Grund warum ich noch keine Strümpfe anziehe. Obwohl es jetzt in der Früh schon echt kalt ist. Ich bin noch total aufgeheizt :-)
      GLG Natascha

      Löschen
  3. Ganz großartig finde ich Deine Neuen! Sie sind es wert ein wenig zu frieren. Mein Verhältnis zu Feinstrümpfen unter Hosen ist kein gutes. Lieber trage ich Stiefel mit Socken. Ich hoffe es wird noch mal ein wenig wärmer, nicht nur, um barfuß im Schuh zu gehen.
    Dein lässig-elegantes Outfit mag ich sehr Natascha.
    Liebe Grülße + schönen Sonntag
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      ich mag Strumpfhosen auch nicht. Vielleicht ist das auch ein Grund warum ich die Zeit noch einwenig hinaus zögere :-)
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  4. Liebe Natascha,
    dein Outfit ist wirklich elegant und passend zu jedem Anlass. Eine sehr gelungene Kombination. Die Bluse ist echt umwerfend.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bluse war zwar teuer aber ich hoffe sie ist gute Qualität. Sie vermittelt mir zumindest den Eindruck. Der Preis war damals wirklich geschmalzen. Jetzt habe ich gesehen ist sie im Sale. :-)
      GLG Natascha

      Löschen
  5. Die Schuhe sind toll, ein großartiger Blickfang zur Jeans. Bei wieviel Grad ich wieder Socken trage? Keine Ahnung. Es muss schon ziemlich kalt sein, ich finde Socken nach dem Sommer wirklich furchtbar. Und da ich nicht besonders fröstelig veranlagt bin, sind die Socken so ziemlich das Letzte, was vorgekramt wird :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fran,
      da gehörst du zu den ganz wenigen Frauen. Die meisten haben kalte Füße :-) Aber ich finde es nach dem Sommer auch extrem ungewohnt und versuche es hinaus zu zögern solange es geht :-)
      LG Natascha

      Löschen
  6. Nackt solange es geht :) Ich mag es ohne Stümpfe lieber. Manchmal muss ich welche tragen, weil ich sonst Blasen kriege, aber das gibt sich dann auch meist wenn die Schuhe eingetragen sind. Ich war diese Woche bei der Shopping Queen auch entsetzt als die Kandidatinnen bei einer hohen Sandale!!! Strümpfe forderten. Gehts noch? Strumphosen zur Sandale? uah. Aber irgendwas muss man ja kritisieren, ist ja Konkurenz in dem Fall ;)
    Zum Sommer gebe ich Dir recht, hier war es genauso heiß. Genauso kühl wurde es jetzt von einem Tag auf den anderen und das ist das was einem wirklich zu schaffen macht. Diese riesen Schwankungen. Ich hätte auch mal 25 Grad und Sonne genommen, zur Abwechslung.
    Du siehst toll aus Natascha und diese Schuhe sind eh die Schau! Schön ohne Socken.
    Schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      da bin ich ganz bei dir. Diese extremen Schwankungen sind echt mühsam.
      Strumpfhosen zu Sandalen? Was hat den da der Guido gesagt? Ich finde das auch ganz schlimm!
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  7. Liebe Natascha,
    dann war es echt sehr heiß bei Euch in Wien! Das ist dann wirklich eine Umstellung, wenn es plötzlich 18 Grad hat ...
    Klar sind sie spitze, Deine neuen Schuhe! Das verstehe ich absolut, dass Du verliebt bist <3
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena,
      tageweise habe ich mir echt gewünscht mehr im Norden zu wohnen. Es war echt unerträglich :-( Aber nun hat sich das Wetter umgestellt und wir können schon schön langsam die Herbstkleidung heraus holen :-)
      LG Natascha

      Löschen
  8. Die Leoprint-Schuhe würde ich auf alle Fälle auch ohne Strümpfe tragen. Die sind ein Hingucker.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank, ich bin auch völlig fasziniert von den Schuhen! Große Liebe :-)
      LG Natascha

      Löschen
  9. Das ist ein sehr gelungener Look mit den Schuhen, in denen ich auch so lange es geht, nie Strümpfe trage. Die Temperaturen sind bei uns auch innerhalb von zwei Tagen um mehr als 10 Grad gefallen...puh. LG Sabina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina,
      das Wetter ist echt verrückt. Diese enormen Temperatur Schwankungen braucht auch niemand :-)
      Aber solange es irgendwie aushaltbar ist bleiben die Socken im Schrank :-)
      GLG Natascha

      Löschen
  10. Für mich, muss es ganz schön kalt sein um Strümpfe zu tragen!
    Ich liiiebe Animal-Prints und deine Leo-Ballerinas finde ich soooooo toll! Sie peppen jedes Outfit auf!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!
    Claudia

    AntwortenLöschen