Das Frühstück kommt per Bote

Sonntag, 30. Juli 2017



Zu einem perfekten Sonntag gehört ein perfektes Frühstück. Aber wie stelle ich es an, frisches Brot und Gebäck auf den Tisch zu bekommen? Möglichst ohne Weizen damit ich meine Unverträglichkeit nicht unnötig füttere!




Das Familienunternehmen Gradwohl ist eine Bio-Vollwertbäckerei aus dem Burgenland und kannte ich bis jetzt nur durch ihre Filialen. Ich habe die Bäckerei entdeckt als ich meine Weizen Unverträglichkeit feststellte. Da begann die Suche nach Bio-Vollwertprodukten ohne Weizen und so wurde ich auf Gradwohl aufmerksam. Leider gibt es nur 9 Filialen in Wien. Viel zu wenige, für meinen Geschmack.

Zum Glück hatten sie eine geniale Idee. Einen online Shop für Brot und Gebäck!
Ihr werdet euch jetzt sicher denken wie das gehen soll wenn wir hier doch von frischer Ware reden und der Postweg 2 - 3 Tage dauert!

Aber die Firma Gradwohl hat es geschafft ihr Brot & Gebäck so herzustellen, dass auch bei Verpacken und Versand die Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente erhalten bleiben. Mit chemiefreier Haltbarmachung.

Mein Interesse war dementsprechend groß. Wenn das wirklich klappt würde einem gesunden Sonntagsfrühstück nichts mehr im Wege stehen.

Ich bestellte also online und wartete ab. Schon nach 2 Tagen klingelte es an meiner Türe. Ich habe das Gebäck im Kühlschrank gelagert und fieberte dem Wochenende entgegen :-)

Ein ofenfrisches Gebäck und das auch noch in Bio Qualität ist schon etwas Feines aber ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie froh ich war endlich auch weizenfrei essen zu können.

Wer unter einer Lebensmittelunverträglichkeit leidet kennt das Problem der Suche nach den Inhaltsstoffen. In diesem online Shop kann man nach allen möglichen Unverträglichkeiten  filtern: Glutenfrei, Milch, Ei, Nüsse, Mehle & Körner, Fette. Einfach genial!

Und wie hat es geschmeckt? Als ob es frisch aus der Bäckerei geholt wurde. Nur das es sogar noch warm war :-) Ich finde die Idee einfach großartig! Das Frühstück kommt per Bote! Wie praktisch :-)









Am Nachmittag gab es dann noch den Topfenkuchen. Der zwar Weizen enthält aber ich habe mit der Zeit herausgefunden, wenn das Produkt Bioqualität ist kann ich auch kleine Mengen von Weizen zu mir nehmen. Den Rest hat mein Lieblingsmensch verschlungen :-)

Fazit:

Eine tolle Lösung für Menschen die den Service der Zustellung lieben und den Anspruch auf gesunde Lebensmitteln haben. Das Filtern der verschiedenen Lebensmittelunverträglichkeiten ist denkbar einfach. Auch bin ich ein Fan von Familienbetrieben denen Tradition und Qualität wichtiger sind als der schnelle Profit.



Wie organisiert ihr euer Frühstück am Sonntag? Nervt euch die Suche nach Produkten ohne Weizen auch so wie mich? Achtet ihr auf Bio Qualität?




 - in Zusammenarbeit mit Bio Vollwertbäckerei Gradwohl -






Kommentare:

  1. Super Idee! Danke für den Tipp - werde ich so bald als möglich auch probieren. Endlich kann man das Einkaufen am Samstag mit dem Masse getrost mal auslassen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, und den Rest habe ich eingefroren und genießen wir nächstes Wochenende oder wenn wir spontan Besuch bekommen. Ich bin begeistert!
      LG Natascha

      Löschen
  2. Das sieht so lecker aus Natascha.
    Göga geht sonntags immer zur Bäckerei. Allerdings müssen wir auf keine Unverträglichkeiten achten.
    Schönen Sonntag, Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      bei uns ist in der Nähe kein Bäcker der Sonntags geöffnet hat. Selbst wenn würde keiner von uns einkaufen gehen wollen :-) Aber wenn das bei euch so aufgeteilt ist, hört sich das super an.
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  3. das klingt auf jeden Fall nach einer sehr coolen Idee - v.a. wenn man nicht alle Einkaufsmöglichkeiten um sich herum hat!
    persönlich habe ich noch nie Lebensmittel im Internet bestellt. ich bekomme aber auch alles was ich brauche in der Nähe ;)

    einen schönen Sonntag wünsche ich dir,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      wenn man alles in der Nähe hat ist das natürlich toll. Bei uns wäre dann jeden Sonntag noch die Frage "und wer geht heute" :-)
      GLG Natascha

      Löschen
  4. Was für eine tolle Idee, das werde ich mir mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jimena,
      ich kann dir noch als Tipp mitgeben ein paar Weckern mehr zu bestellen und diese dann einzufrieren. Wir haben nun immer Bio Brot und Gebäck zu Hause und wenn wir unverhofft Besuch bekommen oder selbst keine Zeit zum einkaufen haben sind wir dennoch mit Dinkel Weckerln versorgt :-)
      GLG Natascha

      Löschen
  5. hört sich ja richtig toll und vor allem praktisch an! für mich gehört am Sonntag auch ein ausgiebiges frühstück dazu! meist fahren wir dann aber in die Stadt oder zu meinen Eltern :)
    glg katy

    www.lakatyfox.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katy,
      das ist natürlich auch eine gute Idee :-) Wir gehen oft Samstags frühstücken und Sonntags genießen wir zu Hause unser Frühstück!
      GLG Natascha

      Löschen
  6. Das sieht mega lecker aus. Kenne ich aus unserer Region nicht.Brötchen am Wochenende liebe ich. Das muss einfach sein. Habe aber keine Unverträglichkeiten bei Lebensmitteln.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      mir gehts genauso :-) Frisches Gebäck am Sonntag ist schon etwas Besonderes! Ich finde dieses Angebot total super! Es ist auch so angenehm zu wissen, im "Notfall" habe ich etwas zu Hause!
      GLG Natascha

      Löschen
  7. Liebe Natascha,
    das ist ja echt ein tolles Konzept! Wie Sabine kenne ich das in unserer Gegend gar nicht - stattdessen ist mein Mann der Semmelbringer :)
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena,
      dann genießt du auch einen tollen Service :-) In Wien ist es nach wie vor schwierig am Sonntag zu einer offenen Bäckerei zu kommen und dann ist bei uns immer noch die Frage, wer geht es holen :-) Daher bin ich jetzt total froh über diesen online Shop!
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  8. Tolle Fotos! Ich kenne die Bäckerei auch, da gibt es köstliche Brote und Kuchen. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gell! Ich freue mich immer wenn ich bei einer Gradwohl Bäckerei vorbei komme. Manchmal mache ich sogar einen Umweg. Wenn ich weiß das eine in der Nähe ist :-) Aber so ist es mir jetzt doch lieber :-) Endlich bin ich unabhängig und kann leicht für Nachschub sorgen :-)
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  9. Das hört sich wirklich ganz toll an, ich werde auf jeden Fall den Service der Bäckerei Gradwohl nutzen und mir Brot bestellen, auch das es glutenfreies Gebäck gibt gefällt mir!
    Danke für den tollen Tipp liebe Natascha!
    Liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      du musst es unbedingt einmal probieren. Bei mir hat das perfekt geklappt! Ich war auch erstaunt, dass man soviel Filtern kann.
      Endlich muss man fast sagen! :-)
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen