25hours Hotel Vienna - Hotelzimmer einmal anders

Sonntag, 2. Juli 2017

Das 25hours in Berlin hat mich neugierig gemacht und das in Wien hat ein Feuer in mir entfacht. Bald wird Zürich und München eröffnet und weitere werden folgen. Im 25hours Hotel nächtigt man nicht einfach, man erlebt es. Ein Designerhotel nach meinen Geschmack!

Ich hatte die Gelegenheit meine Nase in drei verschiedene Zimmertypen zu stecken und nehme euch heute mit. Wir beginnen ganz oben. Im 7.Stockwerk.

Das Zimmer 711 ist eine Suite mit kleiner Kochecke und herrlichem Panoramafenster. Das Badezimmer ist schön groß und kann auch endlich einmal mit vielen Ablageflächen dienen. Die Toilette ist in einem extra Raum untergebracht. Als ich das Zimmer sah, dachte ich mir, oje jetzt habe ich mit dem schönsten Zimmer angefangen. Da habe ich mir nun selber die Überraschung genommen.




traumhaft oder?




Um mir das zweite Zimmer vorzunehmen fuhr ich in den 4 Stock. Das Zimmer 414 ist die "normale" Doppelzimmerkategorie. Wobei das Wort "normal" für dieses Hotel gar nicht gilt und ganz ehrlich. Wenn ich jetzt nicht vorher das tolle große Zimmer gesehen hätte würde ich dieses hier auch als total ausreichend empfinden. Gut, hier gibts keine Küche und kein Sofa. Aber es ist trotzdem außergewöhnlich! Schaut mal....


Als ich schon gefühlte 1000 Fotos gemacht hatte dachte ich nicht das mich noch etwas überraschen könnte. Schließlich habe ich die Suite im 7. Stock schon gesehen. Das Konzept mittlerweile aufgesogen und ganz ehrlich, was soll jetzt noch kommen?

Tja, und dann fuhr ich in den 5. Stock, schloß das Zimmer 511 auf und war wie gelähmt. Also bitte, darauf  muss man einen doch vorbereiten!  So geht das doch nicht!

Kurzum, ich war schockverliebt! Überlegte krampfhaft wie ich es anstellen könnte das ich hier einziehen kann und ob es große Umstände machen würde mir meine Post hier her nachschicken zu lassen. Mit anderen Worten, ich fühlte mich mega wohl. Was bei diesen Balkon und der Badewanne auch gar kein Wunder war!

Es ist das ultimative, wahnsinns Zimmer und wenn ihr euch einmal in dieses Hotel einbucht. Nehmt das Zimmer mit der Badewanne am Balkon! Unbedingt!!!!







Welches Zimmer gefällt euch am Besten? Das mit der kleinen Küche? Das "Normale" (was ja eigentlich ausreicht, wieviel ist man schon im Zimmer?) oder würdet ihr auch gerne einmal am Balkon ein Bad nehmen?  

Kommentare:

  1. Ein Bad auf dem Balkon? Wohl eher nicht, höchstens im Bikini :)
    Ein wirklich interessantes Hotel. An einigen Stellen vielleicht ein wenig zu grell für mich, aber auf jeden Fall nicht 08/15.
    Hier gibt es auch ein Hotel mit mit Zimmern, die unterschiedlich nach Mottos gestaltet sind und einem Aufzug in Form eines Bades. Leider wird der Betrieb eingestellt werden, weil die Sanierung zu teuer ist.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      wahrscheinlich habe ich es vergessen zu erwähnen. Am Balkon ist man total ungestört. Weder die Nachbarn noch ist er aufgrund der Höhe einsehbar. Sonst würde ich das Baden am Balkon auch nicht so prickelnd finden :-) Aber als ich ihn sah war ich begeistert!
      Schade, das bei euch so ein außergewöhnliches Hotel schließen muss. Ich finde es immer spannend wenn man sich abseits der Norm etwas einfallen lässt.
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  2. Ich als großer Mottofan bin schwer begeistert. Ich hätte wohl die passenden Accessoires dazu :)
    Baden auf der Terasse eher nicht. Für Göga allerdings wär das sicher was.
    Hier in Mannheim gibt es auch ein Themenhotel, das finde ich auch total klasse, aber die Nacht in meinem Lieblingszimmer würde dort 600 Euro kosten ohne Frühstück. Ich fürchte diese Preiskategorie könnte es hier auch geben, gerade mit Küche etc.
    Fu bloggst also in Zukunft von dort aus? aus der Badewanne? ;)
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      du hast recht! Du mit deinen Accessoires würdet euch wohl fühlen. :-) Ein Hotel das einfach das gewisse etwas hat. Wie bei dir! Die Zimmer gehen in diesem Hotel bei 115,00 los. Zwar nicht billig aber leistbar. Hier zahlt man halt auch das außergewöhnliche Design mit.
      Ich bin dann mal wieder in meiner Badewanne :-))))
      GLG Natascha

      Löschen
  3. Mir gefällt eigentlich keines davon, ist mir zu bund durchgewürfelt , finde es sogar ein bisschen ramschig. Aber Gottseidank hat jeder einen anderen Geschmack, wäre ja sonst langweilig!
    Ganz liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silvia,
      ich verstehe, dass dieses Hotel nicht jeden anspricht. Es ist wirklich crazy. Mir persönlich gefällt es wenn ein Hotel überrascht. Sogar die Toiletten waren toll. :-)
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  4. Ich finde das mega cool. Würde vermutlich auch nicht auf dem Balkon baden, zumindest nicht ohne Bekleidung.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      Andrea hat auch oben den gleichen Einwand gebracht. Nicht ohne Bekleidung. Aber die Sorge kann ich euch nehmen. Es ist total privat!
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  5. Nein, ist das herrlich! Und das im schönsten Wien? Genial! Aber zum langfristigen Wohnen würd ich vermutlich einen Kunst-und-Farb-Koller kriegen... aber ne Badewanne auf der Terasse! Grandios! Klar würd ich da baden, stilecht mit einem Glas Champagner und viel duftigem Schaum, natürlich. Hm, einchecken würd ich wohl ins Zimmer mit Küche... aber vermutlich alles nicht so meine Preisklasse ;-)) Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maren,
      an Schaum und Champagner habe ich noch gar nicht gedacht. Genau! So muss ein perfektes Bad sein :-) Auf Dauer wäre mir das Hotel auch zuviel aber für ein paar Nächte finde ich das Hotel echt spannend. Die großen Zimmer kosten übrigens um die 225,00. Nicht billig aber ich hätte fast mit mehr gerechnet.
      LG Natascha

      Löschen
  6. Liebe Natascha,
    das verstehe ich, dass Du gleich in die Suite einziehen würdest! Die ist auch mein Favorit :) Wobei ich auch die anderen Zimmer wirklich klasse und sehr kreativ eingerichtet finde! Danke für die echt tollen Einblicke.
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena,
      die Zimmer waren wirklich alle toll. Selbst das kleine "normale Doppelzimmer" fand ich schön. Beeindruckend was hier die Architekten geschafft haben!
      Herzliche Grüße
      Natascha

      Löschen
  7. :-) Die vorgestellten Zimmer sind immer ganz zauberhaft. Würde ich auch sofort buchen.
    Aber es gibt auch echte Winzlingszimmer dort...
    Der Dachboden ist toll und das Essen im Restaurant auch.
    Ganz liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      das normale Doppelzimmer mit ca 20m2 ist wirklich nicht besonders groß.Hier war auch die Toilette im Badezimmer untergebracht. Aber für eine Städtereise würde ich es ok finden.
      Alles Liebe
      Natascha

      Löschen
  8. Da gebe ich der lieben Claudia recht, man kann im Restaurant wirklich sehr gut essen!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      mich haben die Burger total fasziniert. Obwohl ich jetzt nicht so der Typ bin der sich Brot zwischen ein Fleischstück gibt :-) Aber der schmeckte echt sensationell :-)
      GLG Natascha

      Löschen