ins Netz gegangen

Sonntag, 26. Februar 2017

Was haltet ihr von den Bewertungen im Netz? Bei Hotels, Ärzten, Restaurants und Arbeitgebern schaue ich eigentlich immer nach. Aber wie ernst kann man sie nehmen?




Neulich habe ich über eine Plattform für Arbeitgeberbewertung (hier) ein Unternehmen gesehen, die sehr viele negative Bewertungen und ein paar extrem positive hatten. Das fand ich eigenartig und habe mich einwenig eingelesen. Die Negativen waren sehr gut beschrieben und man konnte sich ein gutes (bzw schlechtes) Bild von dem Unternehmen machen. Mein Eindruck, hier will man nicht arbeiten! Die Positiven waren teilweise überzeichnet. Das hat mich nachdenklich gemacht. Warum sind diese zufriedenen Mitarbeiter eigentlich nicht mehr in diesen "ach so tollen Unternehmen"?

Für mich sind diese Bewertungen immer extrem hilfreich und ein wichtiges Tool zur Entscheidungsfindung. Darum finde ich es sehr schade wenn Unternehmen den Leser absichtlich täuschen. Was mich betrifft werde ich Bewertungen in Zukunft mehr hinterfragen. Sollte ich mich jemals wieder bewerben würde ich zb in diesen besagten Unternehmen fragen, wie lange der längste Mitarbeiter dabei ist. Können sie keine langjährigen Mitarbeiter aufweisen scheint wohl der Wurm drin zu sein.



Bei Hotels oder Ärzten ist mir das jetzt so krass noch nie aufgefallen aber man kann gute Bewertungen kaufen und ich hoffe ich gehe niemanden ins Netz den ich aufgrund von guten  (gekauften) Bewertungen ausgewählt habe.

Netz ist auch mein heutige Outfit Thema. Genauer genommen der Trend der Netzstrumpfhose. Neu sind Netzstrümpfe freilich nicht. Nur die Art sie zu stylen. Lässig zu kaputten Jeans und Sneaker finde ich den Trend einfach großartig. Bis jetzt war die Netzstrumpfhose bei mir nur in Kombination mit High Heels zu sehen. (und eigentlich nur abends) Das wird mit der neuen Saison eindeutig anders.

Wie ist das bei euch? Seit ihr aufgrund von guten Bewertungen schon jemanden "ins Netz" gegangen? Sucht ihr gezielt nach Bewertungen im Netz wenn ihr euch zb. einen Arzt aussucht? Oder vertraut ihr lieber persönlichen Empfehlungen von Freunden oder Bekannten? 









Mein Outfit ist komplett aus meinen Kleiderschrank aber mit Netzstrümpfen habe ich es noch nie getragen ;-)









Kommentare:

  1. Ich sehe Bewertungen von Unternehmen im Netz immer kritisch. Gerade frustrierte Leute holen da gerne mal aus, wer zufrieden ist, schreibt eher selten. Bei Hotelbewertungen lese ich immer und bin bisher gut damit gefahren :)
    Am unglaubwürdigsten finde ich inzwischen Preisvergleiche. Das war mal besser und wirklich eine Möglichkeit, den günstigsten Anbieter zu finden. Heute ist das anders.
    Cooles Outfit, passt super zu dir. An mir wird dieser Netzstrümpfe -Trend allerdings vorüber gehen. Ich mag sie an mir nicht :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich sehe Bewertungen im Netz eher kritisch, verlasse mich viel mehr auf Empfehlungen meiner Freunde und Bekannte, so bin ich bisher immer gut gefahren. Im Netz sind auch viele positive Bewertung gekauft..... deswegen würde ich jeden raten sich lieber im Freundes-Bekanntenkreis umzuhören ob jemanden mit der Firma/Hotel etc. schon Erfahrungen gesammelt hat.
    Das Outfit ist voll lässig, mir gefallen Netztstrümpfe sehr gut nur nicht an mir da ich dicke Beine habe hihi

    herzliche Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Natascha, ich kann sagen, ich habe dazu gelernt und vertraue den Bewertungen nicht unbedingt, es ist eine ungefähre Richtung und dann höre ich auf mein Bauchgefühl und, falls vorhanden, auf Freunde, etc. So wie meine Vorgängerin schreibt, hier lassen viele ihrem eigenen Frust und Unzufriedenheit freien Lauf.
    Manche Menschen sind auch sehr pingelig, da muss ich dann meist schmunzeln und gebe nichts darauf.
    Dein Outfit ist toll, ich persönlich liebe Netzstrümpfe und habe sie bereits voriges Jahr schon fix bei mir dabei, auch im Sommer zu Jeans mit Netzstrumpfsöckchen, das hat echt was.
    GLG Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Natascha,
    die Netzstrümpfe gefallen mir an Dir sehr gut !!!
    Ich trage auch gerne welche.
    Den Bewertungen im Netz stehe ich kritisch gegenüber. Ich lese sie zwar, aber lasse mich nur zum Teil davon beeinflussen. Und frage lieber Freunde, Familie und Bekannte.
    Schönen Sonntag und liebe Grüsse
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Natascha
    Das mit den Bewertungen im Netz ist sicher so eine Sache... Leider äussern sich viele viel schneller, im Dampf abzulassen, als über positive Erfahrungen zu berichten. Dann vergisst man es viel zu schnell.
    Nichtsdestotrotz ist mit das mit den überzogen positiven Bewertungen schon allzu oft bei Amazon-Verkäufern aufgefallen. Das war dann allerdings schon richtig auffällig. Schade, dass dieses hilfreiche Tool so wertlos gemacht wird. ;-)
    Dein Outfit ist super! Aber viel besser als die Netzstrumpfhose gefällt mir noch deine Lederjacke!
    Hach...ich freue mich schon so auf die Zeit, wenn wir wieder aus den dicken Klamotten herauskommen!!
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich lese Bewertungen eigentlich meistens nur über Produkte, nicht über Menschen. Da schaue ich dann auch mal genau hin. Von Menschen mache ich mir lieber selber ein Bild. Wir werden als Arztpraxis auch bewertet, es ist uns aber nicht wichtig.
    Dein Outfit gefällt mir echt sehr gut, weil ich total auf destroyed Jeans stehe.
    Liebe Grüße tina

    AntwortenLöschen
  7. Hotelbewertungen lese ich auch. Die finde ich (meistens) sinnvoll. Ansonsten bin ich eher vorsichtig. Ich finde den Internetauftritt einer Firma viel aussagekräftiger. Man sollte sich am besten auf sein Bauchgefühl verlassen. Das kann zwar mal in die Hose gehen. Aber 100 % Sicherheit hat man nie.

    Netzstrümpfe finde ich bei mir persönlich nicht schön. Ich finde, Dir steht das gut!

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Dein Outfit sieht gut aus, ich mag die Netzstrumpfhose so wie du sie gestylt hast :)
    Hotelbewertungen lese ich manchmal, ansonsten eher nicht.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  9. Leider ist es meistens so, dass nur unzufriedene Kunden/Patienten/Mitarbeiter Bewertungen hinterlassen. Und man kennt oft auch nicht die Hintergründe. Wie man in den Wald hineinruft und so. Ich orientiere mich auch daran, besonders bei Ätzen, Hotels oder teuren Anschaffungen, aber nur selten bei Unternehmen.

    AntwortenLöschen