Neues Lokal in Wien, die Risotto Box!

Freitag, 2. Dezember 2016

Der Karmelitermarkt und seine Gegend ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Rundherum sprießen neue Lokale und Shops aus dem Boden und ziehen die Kunst und Kreativszene an. Ein Neuzuwachs in der Gastronomie ist die Risotto Box. Ein interessantes Konzept rund ums Thema Korn. Hier gibt es wunderbares Frühstück und gesundes, schnelles Mittagessen. 



Da ich die Gegend sehr mag und ich immer gerne neue Lokale ausprobiere habe ich mich zum Frühstücken mit einer Freundin in der neuen Risotto Box verabredet. 

Das Lokal ist stylisch und trotzdem gemütlich eingerichtet. Warme Farben und Holztische sorgen für ein wohliges Gefühl.  Der einladende große Tisch in der Mitte ist perfekt für eine größere Runde. Meine Freundin und ich waren uns einig. Hier fühlt man sich sofort wohl. 


Zum Frühstück gab es zur Auswahl zB. warmen Porridge, warmer Congèe (Reisbrei) oder auch Joghurt mit frischen Früchten und Granola. Wir kosteten uns ein wenig durch die Karte und haben auch noch Gugelhupf und Croissant bestellt. Es blieben keine Wünsche offen. Kräutertee und Cafe waren ebenfalls hervorragend.

Bei der Auswahl von warmen Frühstücksspeisen musste ich an das Buch denken, das ich kürzlich gelesen habe. Die Heilung der Mitte von einem Wiener Arzt der auch nach TCM behandelt. Er schreibt wie gesund ein warmes Frühstück ist und er predigt das es die Milz gerne warm hat. Also sollen wir unbedingt warm (aber auf keinen Fall heiß) essen und trinken! Die Risotto Box weiß also wie es geht :-)


Aber nicht nur das warme Frühstück war interessant. Den die eigentlich Idee ist ein gesundes, schnelles Mittagessen. Eben die Risotto Box.



Wenn die tägliche Frage "was esse ich heute?" wieder auftaucht und ihr in der Nähe von der Hollandstraße im 2. Bezirk seit, habt ihr es gut. Das Herzstück dieses neuen Konzeptes ist die Risotto Box. 

Alles wird frisch zubereitet vom Porridge bis zum Risotto. Aber auch Suppen, Salate und Pasta stehen auf der Karte. Die Idee  dahinter ist, ein gesundes Fastfood und Leo Doppler trifft damit genau den Zeitgeist. Den Heute muss alles schnell gehen. Ganz besonders in der Mittagspause. Die Risotto Box kann man im Lokal genießen, ins Büro mitnehmen oder sich einfach mit dem Lieferservice Foodora bringen lassen.

Das Service ist ganz ausgezeichnet und ich kann euch das Lokal wirklich nur empfehlen! Unbedingt ausprobieren!!!







Falls ihr noch eine Geschenkidee sucht, das Lokal bietet auch Kochkurse rund um das perfekte Risotto an. 


Risotto Box
Hollandstraße 10, 1020 Wien
01/21 22 749
 Mo - Fr von 8:00 - 16:00 geöffnet

Kommentare:

  1. Danke für den tollen Tipp! Das merke ich mir auf jeden Fall für meinen nächsten Wien-Besuch vor. Das Lokal schaut total nett aus! LG Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anita,
      sehr gerne! Es wird dir bestimmt gefallen. Da bin ich mir sicher!
      GLG Natascha

      Löschen