Mädlstag

Sonntag, 18. Dezember 2016

Meine Freundinnen genießen einmal im Monat einen Wellnesstag. Zwei Mädels sind immer fix dabei. Die Anderen versuchen je nach Möglichkeiten dazu zu stoßen. Der Termin wird 1-2 Monaten im Vorhinein festgelegt und wer kann nimmt sich einen Zeitausgleichstag oder kommt einfach am Nachmittag nach. Ganz wie es sich am Besten ausgeht. Ich finde die Idee genial.


Leider war es Job bedingt bei mir nie möglich. Was ich immer sehr schade fand. Denn der Gedanke einen Tag die Seele baumeln zu lassen war natürlich sehr verführerisch.

Durch Zufall konnte ich mich beim letzten Mal anschließen und es war einfach nur herrlich.


Wir starteten mit einem bombastischen Frühstück in der Kurkonditorei Oberlaa. Der Kellner füllte den Tisch mit Leckereien und wir kamen mit plaudern und Bauch voll schlagen kaum nach. Für mich war es etwas ganz Neues, unter der Woche so einen Luxus zu genießen.



Nach einem ausgiebigen Frühstück haben wir uns in der angrenzenden Therme eingefunden. Die Therme Oberlaa wurde 2010 komplett umgebaut und vergrößert. Alleine der Sauna Bereich umfasst 3000m2. Es gibt einen großen gemischten Bereich sowie zwei getrennte Bereiche.  Die ebenfalls völlig ausreichend sind. Die Therme mit dem Wellnessbecken haben wir gar nicht genützt. Wir waren ausschließlich im Damen Saunabereich und entspannten, schwitzten und konnten die Ruhe genießen.

Da ich zuletzt im luxuriösen Day Spa im Park Hyatt war ist es nun sehr schwer eine Empfehlung abzugeben. Vergleichbar ist es freilich nicht. Aber in Oberlaa kann man genauso einen entspannten Tag genießen. Zwar mit weniger Luxus, dafür aber mit den Mädels....


Die Zeit verging wie im Flug. Was bei dem Tagesablauf von: Frühstück, Massagen, Pediküre, Saunagänge, Mädlstratsch auch gar kein Wunder war.

Als ich abends im Bett lag war ich völlig entspannt und rechnete mir schon im Kopf aus wie ich es anstellen könnte, beim nächsten Mal wieder dabei  zu sein.





Kurbadstraße 14, 1100 Wien
Mo - Sa 9:00 - 22:00 und So und Feiertag 8:00 - 22:00
Tageskarte mit Kästchen 25,90 oder Kabine 27,90
Aufpreis Sauna 8,00






Kommentare:

  1. Wow, das klingt ja mal sehr verlockend. Eine tolle Idee, so etwas regelmäßig mit den Freundinnen zu unternehmen. Da beneide ich dich sehr.

    Und bei dem Anblick des Frühstücks bekomme ich gleich wieder Hunger. ;)

    Liebe Grüße und einen schönen vierten Advent
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die Therme Wien ist wunderbar, wobei ich persönlich fast noch lieber in die Römertherme nach Baden fahre, da gibt es ein Schwefelbecken und ich genieße es immer wieder sehr gerne darin zu relaxen!
    Liebe Grüße an dich
    Alnis

    AntwortenLöschen