Hotel Milano Scala

Mittwoch, 4. Mai 2016

Für mich ist ein tolles Hotel eine Grundvoraussetzung für eine schöne Reise. Im Vorfeld verbringe ich Stunden um das richtige Hotel zu finden. Die Lage, die Fotos, Bewertungen im Internet und Tipps von Freunden fließen in die Entscheidung mitein. Diesmal haben wir mit dem Hotel Milano Scala ein ganz besonderes Hotel gefunden das ich Euch gerne als Tipp weitergeben möchte.


Hotel Milano Scala

Das Hotel ist vom Flughafen Malpensa ca 60 Minuten mit dem Taxi (oder 100,00€) entfernt und liegt im Stadtviertel Brera. Die Umgebung ist zum Teil eine Fußgängerzone mit Bars, Restaurants und Eisdielen und ist als Designviertel bekannt. Lampen, Sanitär, Bilder oder Schuhe und Kleidung. Ein Spaziergang lohnt sich allemal.





Das Hotel liegt von der Mailänder Scala nur wenige Gehminuten entfernt und zum Domplatz ist es nur ein Katzensprung.

Die Zimmer waren (nach meinen Recherchen) erwartungsgemäß schön und das Badezimmer mit schwarzen Marmor ein Traum.

Was ich ganz toll fand waren die wirklich sehr flauschigen Handtücher. Auch der Bademantel ist mir ungewöhnlich weich vorgekommen. Wenn mich so kleine Details überraschen habe ich gleich noch mehr Freude.








Genau wie beim Frühstück. Jeden Morgen wurde mit einem anderen Instrument klassische Musik gespielt.Harfe, Klavier, Chello.... Das hat mich richtig fasziniert. So in den Tag zu starten war einfach herrlich. Am ersten Morgen beim betreten des Frühstücksraumes spielte es die Musik vom Film "der Pate". Das war der Moment wo dann auch mein Herzbube begeistert war. Typisch Mann eben :-)

Das Frühstück lies keinen Wunsch offen. Auch die Einrichtung des Frühstücksraumes war sehr geschmackvoll. Mit einer großen Bücherwand in der Mitte des Raumes wirkte es sehr gemütlich. Fast wie in einem großen Wohnzimmer.












Das Hotel hatte aber noch ein Highlight. Das wir leider Zeit und Wetter bedingt nicht nützen konnten. Am Dach gibt es eine Terrasse mit tollen Blick.
Die schau ich mir beim nächsten Besuch genauer an :-)




Das freundlichen Personal möchte ich nicht unerwähnt lassen. Egal ob an der Rezeption, beim Frühstück oder der Page beim Gepäck. In diesen Hotel haben wir uns sehr gut aufgehoben gefühlt.







Kommentare:

  1. Sehr gute und schöne Herberge, was kostet diese Unterkunft denn?

    AntwortenLöschen
  2. Die Preise sind je nach Saison und Auslastung verschieden. Aber ab 120,00 pP/Tag muss man rechnen.

    AntwortenLöschen