Look in my Bag

Freitag, 29. April 2016

   Heute zeige ich Euch was ich auf einen Städtetrip in meine Handtasche packe....




Wir fliegen ein paar Tage nach Mailand und beim packen habe ich auch gleich ein paar Fotos für Euch gemacht.









Neben den wichtigsten Dingen wie Ticket, Pass und Geld habe ich auch immer etwas gegen die Flugangst mit. Ich verwende Tabletten von der Passionsblume. Die nehme ich meistens schon beim betreten des Flughafens bzw wenn ich die ersten Durchsagen höre. Keine Ahnung warum aber das alleine macht mich schon ganz hibbelig.

Erst bis die Tabletten wirken beginnt auch mein Hirn wieder Informationen an mein Sprachzentrum zu schicken. Bis dahin bin ich immer sehr ferngesteuert :-) Aber zurück zum Thema.....

In meine Handtasche packe ich natürlich auch mein Handy und eine Powerbank.

Mein Kosmetiktäschchen mit Make up, Concealer, Rouge & Pinsel, Lipgloss, Wimperntusche, Handcreme, Sonnencreme gebe ich in den Koffer.

Meine Kontaktlinsenutensilien, Parfumprobe und mein Shiseido  Erfrischungskick "on the Go" gegen trockene Haut kommt mit in den Flieger.

Um mich abzulenken habe ich meinen Kindle mit und seit neuesten auch ein kleines Notizbüchlein für Blog-Ideen die ständig in meinem Kopf aufpoppen.

Das ganze verstaue ich in meiner schönen Gianni Chiarini Tasche. Die zwar schon viele Jahre auf dem Buckel hat aber sie gefällt mir noch immer wie am ersten Tag.

Last but not least, mein wichtigstes Utensil für den Trip nach Italien. Die Sonnenbrille. Die Italiener tragen sie ja praktisch immer. Also darf sie auch bei mir nicht fehlen. Man will ja schließlich nicht unnötig auffallen ;-)






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen