Das beste Brot der Welt!

Dienstag, 26. April 2016

Ich weiß nicht wie Ihr das seht aber für mich ist Brot eines der wichtigsten Lebensmitteln überhaupt.


Joseph Brot








Leider habe ich vor kurzen feststellen müssen, dass ich kein Weizen mehr vertrage. Das war erstmal ein Schock. Ein Leben ohne Weizen? Für immer auf Brot verzichten? Schnell musste eine Alternative her. Als ich auf das großartige Joseph Brot gestoßen bin war ich gleich beeindruckt.

Ich war zufällig in der Naglergasse und wollte wissen warum hier die Menschen Schlange stehen nur um ein Brot zu kaufen. Meine Neugier war geweckt und ich wurde sofort überzeugt. Bei Joseph Brot schmeckt man nicht nur die Qualität, man spührt auch, dass mit Liebe und Geduld gebacken wird. Ein Joseph Brot ist kein Massenprodukt. Jedes Brot darf sich Zeit lassen um seinen Geschmack zu entfalten.





Für mich entdeckt habe ich das Bio Waldstauden-Roggenbrot mit Sommerapfel und das Bio Frischflocken Dinkelbrot mit Traubensaft. Beides Weizen und Hefefrei.

Diese Brote schmecken auch ohne Belag ganz hervorragend, leicht süßlich und sehr saftig. Auch Tage später verliert es nicht an Geschmack.

Als ich letztens ein Joseph Brot als Gastgeschenk zu Freunden mitnahm war die Begeisterung groß. Dieses Brot ist nicht einfach ein Brot. Es ist etwas Besonderes. Das natürlich auch seinen Preis hat. Aber für gute Rohstoffe, Zeit und Handarbeit zahle ich gerne mehr.





Leider komme ich aber nur ganz selten zu einer der drei Filialen in Wien. Darum bestelle ich mir das Brot online. Direkt an die Haustür. Wie praktisch :-)

Habt ihr es schon probiert? 















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen